Erfahrungen, die die Reiseplanung vorantreiben

Jüngste Forschung von Arival und Phocuswright weist auf einen wachsenden Trend unter weltweiten Reisenden hin, mehr Geld für Erlebnisse als für Dinge auszugeben. Bei jüngeren Reisenden wurde eine dramatische Veränderung in der Art und Weise festgestellt, wie sie Erlebnisse buchen. Gen-Z sowie Millennials neigen dazu, ihre Aktivitäten gleichzeitig oder vor der Buchung von Unterkunft und Transport zu planen, während die meisten Reisenden ab 55 Jahren Erlebnisse entweder am Zielort oder vor dem Abflug buchen, aber den Rest arrangieren. 

Wenn es um Glamping geht, verschwimmen die Grenzen zwischen Unterkunft und Abenteuer, denn beim Glamping dreht sich alles um das Erlebnis … Glamping selbst mag sich wie ein Abenteuer anfühlen, das Sie dazu einlädt, die ausgetretenen Pfade zu verlassen, zu erkunden und sich auf authentische und dennoch komfortable Weise mit der Natur zu verbinden Zeit mit Ihren Lieben verbringen und vieles mehr. 

Möchten Sie ein wunderbares Glamping-Erlebnis bieten? Kontaktieren Sie noch heute einen unserer Glamping-Berater.

Generation Z auf Glamping-Flucht

Link zum Artikel: https://www.phocuswire.com/how-experiences-will-drive-trip-planning-in-three-charts

Post teilen:

de_DEDeutsch