Die Berater

Glamping Advisors vereinen mehr als fünf Jahrzehnte Erfahrung in den Bereichen Tourismus, Gastgewerbe, Immobilien und Glamping – größtenteils gesammelt in Portugal. Wir kennen das Geschäft und unterstützen Sie gerne.

Lars Schäfer

Managing Partner

Carsten Bengelsdorff

Partner

Luis Pedro Carmo Costa

Partner

Unsere Partner

Neben der internationalen Erfahrung unserer Partner arbeiten wir auch mit einem globalen Netzwerk hochqualifizierter Mitarbeiter zusammen. Damit decken wir alle relevanten Spezialitäten für den erfolgreichen Aufbau von Glamping-Betrieben ab.

Edward Busby

Glamping-Experte Großbritannien

Harald Zeiss

Nachhaltigkeitsexperte

Andreas Pospiech

Operationsexperte

Eden Flaherty

Kommunikationsexperte

de_DEDeutsch

Lars Schäfer

Managing Partner

Lars Schäfer ist seit zwei Jahrzehnten in der Tourismusbranche tätig. Unter anderem für die TUI Group, wo er für die Business Development Projekte der Gruppe verantwortlich und als Managing Director für Portugal tätig war. Beratungserfahrung sammelte er in der internationalen Strategieberatung. Doch damit hatte Lars genug Zeit in Anzug und Krawatte verbracht.

Der Drang nach einem Wechsel zu einer größeren Herzensangelegenheit wuchs. Er erinnerte sich an Wohnmobilausflüge mit seiner Frau und seinen Kindern, an überraschende Schneestürme vor dem Zelt beim Wandern mit Freunden und an die erste Nacht, in der er als Kind in der “großen wilden Natur” des elterlichen Gartens schlief. Und er erkannte, dass Outdoor-Erfahrungen immer einen bleibenden Eindruck im Leben hinterlassen. Da man in der Lebensmitte jedoch etwas mehr Komfort zu schätzen weiß, klang Glamping wie der richtige Plan für ihn. Doch die eigene Zielgruppe zu sein, war noch zu wenig Grundlage, um ein Unternehmen zu gründen.

Aufgrund eines Glamping Konzepts für eine portugiesische Hotelkette – danke Pedro, Marta und Antonio für die tolle Zusammenarbeit! – hat Lars die Entscheidung getroffen, Glamping Advisors zu gründen… basierend auf Daten und der daraus abgeleiteten Überzeugung, dass Glamping das Übernachtungssegment mit der größten Zukunft, dem meisten Spaß, guten Margen und freundlichen Kunden ist. Und mit den nettesten Partnern, mit denen man arbeiten kann.

Lars konzentriert sich bei Glamping Advisors auf Busness Development und strategische Partnerschaften und ist der Hauptansprechpartner für unsere Kunden.

Carsten Bengelsdorff

Partner

Carsten ist seit über 25 Jahren in der internationalen Tourismusbranche tätig und kennt nahezu jeden Bereich der Touristik..  Als begeisterter Outdoor-Sportler begleitete er Rad-, Wander- und Skitouren in vielen Ländern, bevor er 1994 den chilenischen Incoming-Reiseveranstalter travelArt mitgründete – der sich zum Marktführer für hochwertige Reisen nach Chile und ins benachbarte südamerikanische Ausland für deutschsprachige Quellmärkte entwickelt hat. Nach dem Verkauf von travelArt im Jahr 2018 hat sich Carsten in Südtirol eine neue Basis für seine berufliche Tätigkeit gewählt, von wo aus er derzeit als Berater für nachhaltige Tourismusprojekte in verschiedenen Ländern tätig ist.

Carstens Begeisterung für nachhaltigen Naturtourismus hat ihn zu Glamping Advisors geführt. Er freut sich, mit seiner Expertise und seinem Netzwerk zum Wachstum der europäischen Glamping-Industrie beizutragen – vor allem in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol. Carstens Beratungsschwerpunkt wird unter anderem auf dem Querschnittsthema Nachhaltigkeit liegen.

Luis Pedro Carmo Costa

Partner

Als Partner von neoturis ist Luis seit 1994 im Tourismussektor tätig, unter anderem für das portugiesische Fremdenverkehrsamt.

Die meisten seiner Projekte umfassen Aufgaben wie Marktanalysen (Standortanalyse, Angebot und Nachfrage), Definition von Konzepten, Entwicklungs- und Marketingstrategien, Analysen der wirtschaftlichen und finanziellen Tragfähigkeit und die Überprüfung des operativen Betriebs. Neben zahlreichen Projekten auf dem portugiesischen Festland und den Inseln hat er auch Projekte in Brasilien, Angola, China und mehreren europäischen Ländern durchgeführt. Er hat einen Abschluss in Wirtschaft an der Wirtschaftsfakultät der Universität Porto und einen Abschluss in Hotelmanagement an der Hochschule für Hotelmanagement und Tourismus in Porto.

Luis ist selbst kein großer Fan des “traditionellen” Campings, verliebte sich aber vor 10 Jahren in Südafrika in der Nähe von Port Elizabeth in das Thema Glamping. Seitdem hatte er mehrmals die Gelegenheit, Glamping-Konzepte an verschiedenen Reisezielen kennenzulernen und die mit diesem Konzept verbundenen Geschäftsmöglichkeiten zu studieren. Darüber hinaus ist er auch Experte für Weintourismus und davon überzeugt, dass Glamping und Weintourismus die perfekte Kombination ist.

Edward Busby

Harald Zeiss

Andreas Pospiech

Partner

Andreas arbeitet seit 1994 in der Tourismusindustrie und hat in seiner Laufbahn nahezu alle Wertschöpfungsstufen im Tourismus kennengelernt (Reisebüro, Fluggesellschaft, Reiseveranstalter, Hotel, und Tourismusberatung).

15 Jahre lang hat Andreas bei der TUI Group gearbeitet und dort in den Bereichen Strategie, Produktentwicklung und Hotelkonzepte Erfahrung im internationalen Tourismus gesammelt. Die letzten 5 Jahre war Andreas Managing Director bei der Clubmarke TUI MAGIC LIFE.

Andreas ist selbst begeisterter Camper und hat mit seinem selbst umgebauten VW Bulli (Baujahr 1990) auf mehreren Roadtrips Europa entdeckt. Seine private Leidenschaft an Natur und Outdoor Experience verbunden mit seinen beruflichen Erfahrungen in hochwertiger Urlaubshotellerie haben ihn zum Thema Glamping gebracht, der perfekten Kombination aus Naturerlebnis und dem Stil und Komfort eines 4- oder 5-Sterne Hotels.

Andreas repräsentiert Glamping Advisors in Deutschland, Österreich und der Schweiz und hat sich im Beratungsteam auf die Schwerpunkte Operations und Marketing & Sales spezialisiert.

Eden Flaherty

Assoziieren

Eden ist ein Kommunikationsexperte mit fast einem Jahrzehnt Erfahrung im Glamping- und Ökotourismus-Bereich.

Derzeit arbeitet er als freiberuflicher Autor, Redakteur und Kommunikationsberater und deckt ein breites Themenspektrum ab, darunter Nachhaltigkeit, Reisen, Wirtschaft, Finanzen und mehr.